Alleinerziehend auf der sicheren Seite - Der einzige Rechts- und Finanz-Ratgeber, den du für dich und deine Kinder nach einer Trennung brauchst von Silke Wildner und Otto N. Bretzinger

Neues Ratgeber-Buch: Alleinerziehend auf der sicheren Seite

Gewinne den brandneuen Ratgeber! Nach Monaten des Lesens, Schreibens und Prüfens ist jetzt der neue und einzige Rechts- und Finanz-Ratgeber, den du für euch wirklich brauchst, unter dem Titel „Alleinerziehend auf der sicheren Seite“ erschienen. Dieser ist nicht nur neu, sondern auch einzigartig, denn er verbindet erstmals beide Perspektiven: Die juristische Sicherheit durch den Fachbuchautor, Journalist und Jurist Dr. iur. Otto N. Bretzinger und die Prüfung auf Lebenswirklichkeit alleinerziehender Eltern durch mich, Autorin und Podcasterin Silke Wildner.

Bis Sonntag, 28.4.2024 kannst du das Buch sogar gewinnen! Einfach so – frei Haus geliefert! Wie das geht, steht weiter unten.👇

Brauchen wir wirklich einen neuen Ratgeber?

Die Antwort ist schlicht und ergreifend: Ja!

Warum ich das so einfach sagen kann? Weil ich selbst schon diverse Rechts-Ratgeber nach dem plötzlichen Getrennt-Werden von meinem Mann gewälzt habe und immer wieder am gleichen Punkt angelangt bin: „Wo bitte ist denn da die Lebenswirklichkeit? Umgangsrecht hin oder her: Wieso darf der Kindsvater einfach gar keinen Umgang wahrnehmen? Es geht doch ums Kindswohl und nicht ums Papawohl!“ Um nur mal ein Beispiel zu nennen, was in den klassischen Ratgebern eben nicht zur Sprache gebracht wird.

Was tun, wenn die Regelungen nicht greifen?

Die Rechtslage erscheint eindeutig und gut geregelt. Und man vertraut anfangs, dass die Regelungen auch zur eigenen Lebenssituation passen, denn es gibt ja nicht erst seit gestern Alleinerziehende. So waren vor vielen Jahren auch meine Gedanken und ich wurde vom Leben eines besseren belehrt!

Also was kann man machen, wenn der andere Elternteil sich eben nicht an die Gesetze, Pflichten und Normen hält? Wenn er nicht zahlt, keinen Umgang wahrnimmt oder die Unterschriften verweigert – trotz gemeinsamen Sorgerechts?

Darauf lieferte bisher noch kein Rechts-Ratgeber so umfangreiche Antworten wie das Buch „Alleinerziehend auf der sicheren Seite“. Und es war manchmal auch gar nicht so leicht beide Blickwinkel einzufangen und abzubilden. Denn wenn ein Rechts-Experte und eine Lebens-Expertin das gleiche Thema aus zwei Perspektiven bearbeiten, gilt es eine gemeinsame Schnittmenge zu finden.

Der einzige Rechts- und Finanz-Ratgeber, den du für euch brauchst: Alleinerziehend auf der sicheren Seite - von Silke Wildner und Otto N. Bretzinger
Alleinerziehend sein ist eine große Herausforderung, weil man auch rechtlich und finanziell nach einer Trennung oder einer Schwangerschaft absolutes Neuland betritt. Dieses Buch ist ein umfassendes Nachschlagewerk, das für mehr Klarheit und Sicherheit sorgt.

Alleinerziehend auf der sicheren Seite

Der einzige Rechts- und Finanz-Ratgeber, den du für euch brauchst – von Silke Wildner und Otto N. Bretzinger

Safty first – Es geht um das Sicherheitsgefühl

Worum es in diesem Buch wirklich geht: Wie bist du mit deinem Kind / deinen Kindern rechtlich auf der sicheren Seite bist bei allen Schwierigkeiten und Herausforderungen, die sich dir in den Weg stellen. Das ist der Kern unserer gemeinsamen Arbeit.

Nach jahrelangem Aufbau der Community Gut alleinerziehend und hier vor allem der beiden Facebook-Gruppen zum Austausch weiß ich, welche rechtlichen und finanziellen Fragen vielen Alleinerziehenden unter den Nägeln brennen. Das hat sehr geholfen, die richtigen Schwerpunkte im Ratgeber zu setzen.

Hier kommst du direkt zu den Facebook-Gruppen:
Gut alleinerziehend Gruppe – Nur für Frauen
Gut alleinerziehend Mixed Gruppe – für Papas und Mamas

Endlich die juristisch korrekten Regelungen kennen!

Was mich in der Facebook-Gruppe immer wieder überrascht ist, wie viele der täglichen Beiträge juristische Fragestellungen rund um Recht und Finanzen haben. Wie viele der Fälle eben nicht so einfach geregelt sind. Und wie viele der Alleinerziehenden daher auf der Suche nach sicheren juristischen Antworten sind, wenn es eben nicht „wie am Schnürchen“ läuft.

Das war mein Ansporn diesen neuen und einzigartigen Ratgeber zusammen mit Herrn Bretzinger in die Welt zu tragen. Denn ich bin eben keine Juristin und kann daher auch viele der Fragen in der Facebook-Gruppe nicht rechtssicher beantworten. Und auch viele Gruppenmitglieder mutmaßen manchmal mehr oder zitieren veraltete Rechtstexte.

Daher gibt es jetzt diesen Ratgeber – nach aktuellem deutschen Recht und mehrfach von Expert*innen im Lektorat geprüft! Damit du auf der sicheren Seite bist und über die aktuellen Gesetze und Regelungen bestens Bescheid weißt.

Jetzt geht’s los: Gewinne einen von drei Ratgeber-Büchern!

Bevor ich jetzt zu viel verrate, kannst du den Rechts- und Finanz-Ratgeber „Alleinerziehend auf der sicheren Seite“ direkt gewinnen und ganz einfach selbst lesen bzw. dein Thema nachschlagen. Der Ratgeber ist verständlich geschrieben und hält eine große Bandbreite guter Erkenntnisse für viele Lebenslagen bereit:

So einfach geht’s

  1. Damit du bei der Verlosung des Ratgebers „Alleinerziehend auf der sicheren Seite“ teilnehmen kannst, schreibe einfach hier in den Kommentaren, warum du das Buch gewinnen möchtest.
  2. Mach auch gerne andere Alleinerziehende auf das Gewinnspiel aufmerksam, wenn das Buch passend für sie ist.
  3. Dann folge gerne Gut alleinerziehend und Steuertipps auf Instagram.

Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 28. April 2024.

Und mit etwas Glück gewinnst du bei der Verlosung einen von 3 Ratgebern.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Über die Autorin Silke Wildner

Mit einem dreijährigen Sohn und einer nur 14 Tage alten Tochter startet Silke Wildner 2014 ins lebensverändernde Abenteuer als Alleinerziehende. 2018 gründete sie den Blog „Gut alleinerziehend“ und die beiden dazugehörigen Facebook-Gruppen für guten Austausch und Vernetzung untereinander.

Im Dezember 2018 fing sie an ihr erstes Buch „Gut leben als Alleinerziehende“ zu schreiben, das im Sommer 2019 veröffentlicht wurde. 2020 launchte sie zusammen mit Sina Wollgramm den Podcast „Das AE-Team – der positive Podcast für Alleinerziehende“ – der mittlerweile der größte und reichweitenstärkste Podcast für diese Zielgruppe ist.

Hör einfach direkt und kostenlos rein in den positiven Podcast für Getrennt- und Alleinerziehende

Denn hier beim „AE-Team“ geht es neben den Schwierigkeiten, besondere Herausforderungen, Rechte und Pflichten, vor allem aber um viel positiven Input und emotionale Unterstützung, wenn gerade niemand sonst da ist:

Einfach auf den Play-Button rechts klicken und direkt reinhören.

Über den neuen Rechts- und Finanz-Ratgeber

Vater, Mutter, Kind – diese Familienform ist nach wie vor ein wichtiges Lebensziel vieler Menschen. Aber was, wenn man es nicht schafft, das Bild der »heilen Familie« dann auch so zu leben? Wenn es nach der Geburt des Kindes anfängt zu kriseln oder man schon in der Schwangerschaft verlassen wurde? Dann gestaltet sich die Lebenssituation eben nicht so leicht wie früher, als man noch kinderlos war. Denn mit der Geburt des Kindes wird ein Paar zum Elternpaar und das geht juristisch mit vielen Rechten und Pflichten einher, sowohl dem Kind als auch dem anderen Elternteil gegenüber. Auch Eltern, die nie ein Paar waren, treffen diese Regelungen.

Und das ist noch nicht alles, weil auch glückliche Beziehungen kein Rundum-Sorglos-Schutz sind: Verstirbt der Lebens- oder Ehepartner und gibt es Kinder, wird man ebenfalls alleinerziehend. Gleiches gilt für Solomütter, die ihre Kinder durch Samenspende bekommen oder Pflegemütter und -väter, die ein Kind alleine großziehen.

Der einzige Rechts- und Finanz-Ratgeber, den du für euch brauchst: Alleinerziehend auf der sicheren Seite - von Silke Wildner und Otto N. Bretzinger

Alleinerziehend auf der sicheren Seite

Der einzige Rechts- und Finanz-Ratgeber, den du für euch brauchst von Silke Wildner und Otto N. Bretzinger

Am meisten betroffen: Mütter mit dem kleineren Einkommen

Es gibt also nicht die Alleinerziehende oder den Alleinerziehenden, denn die Wege hinein in diese Lebensform sind vielfältig. Einen großen gemeinsamen Nenner gibt es dennoch: Die Mütter sind es, die unter den Alleinerziehenden in Deutschland am häufigsten anzu-treffen sind. 2022 kamen in Deutschland auf 2,27 Millionen alleinerziehende Mütter gerade mal 487.000 alleinerziehende Väter.

Fast jedes vierte Kind wächst demnach heute in einer Ein-Eltern-Familie oder Mini-Familie auf, denn 2022 gab es in Deutschland insgesamt rund 11,86 Millionen Familien im Sinne einer Eltern-Kind-Gemeinschaft – egal, ob mit oder ohne Trauschein, welches Geschlecht die Eltern haben und wie viele Eltern mit dem Kind zusammenwohnen. Alleinerziehende sind schon lange keine gesellschaftliche Randerscheinung mehr und ihre Zahl wächst beständig.

Und es gibt eine weitere große Gemeinsamkeit: die ungleiche Einkommensverteilung. Denn zusätzlich zum Ungleichgewicht bei den Geschlechtern sind es vor allem Frauen, die überwiegend in den unteren Einkommensstufen bis 1.500,– € netto zu finden sind. Diese Einkommenssituation wird innerhalb einer Familie durch die steuerliche Förderung der Ehe und die zu leistende Care-Arbeit dann noch zusätzlich verschärft und verändert sich nach einer Trennung für die Mütter nicht maßgeblich. Die Alleinerziehende mit dem kleineren Einkommen ist daher kein Klischee.

Sieht man sich diese Ausgangslage an, ist es für viele Alleinerziehende und Eltern in Trennung sehr wichtig zu wissen, was ihnen finanziell zusteht und welche Rechte und Pflichten sie haben. Dieser Ratgeber leistet hierbei Hilfestellung, denn schlecht informiert zu sein führt häufig zu finanziellen Einbußen und das kann man sich heute kaum noch leisten.

Dieser Ratgeber ist somit ein grundlegendes Nachschlagwerk!

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat

2 Kommentare zu “Neues Ratgeber-Buch: Alleinerziehend auf der sicheren Seite

  1. Lenka Pospisil sagt:

    Ich möchte dein Buch gewinnen um mich endlich sicher und stark fühlen und damit meinem Kind was Gutes tun 💪

    • Silke Wildner sagt:

      Vielen lieben Dank für deine Teilnahme am Gewinnspiel. Hier auf dem Blog, bei Instagram und Facebook haben insgesamt über 160 Teilnehmerinnen auf den Gewinn dieses Buches gehofft. Die 3 glücklichen Gewinnerinnen sind jetzt per Los ausgewählt und direkt von mir benachrichtigt worden. Schau einfach mal in deine Mailbox, ob du eine Mail von mir bekommen hast. Liebe Grüße, Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert